UNTERNEHMEN 2019-03-04T01:22:10+00:00

Die Geschichte der Marke

Ecotechnics. Über 20 Jahre Innovation

Ecotechnics wurde 1995 in Florenz gegründet. Die innovativen und ambitiösen Ideen haben fruchtbaren Boden und ein privilegiertes Umfeld gefunden. Die Toskana ist immer schon stark mit Forschung und Innovation ver- bunden und hat dadurch exzellente Forschungszentren und Universitäten angezogen. Die Region verfügt somit über einen hohen Index an Personalressourcen, welche im Stande sind, eine starke Entwicklung herbeizuführen. Die noch kleine Fabrik hat sich bald auf Klimaservicegeräte für die Rückgewinnung, das Recycling und Befüllen von Klimaanlagen in der Automobilindustrie spezialisiert. In wenigen Jahren hat Ecotechnics eine andauernde und weltweite Führungsposition eingenommen.

Der Schlüssel zum Erfolg der Organisation beruht auf der ständigen Suche nach Verbesserung und dem Prinzip technologische Entwicklung zum Nutzen des Anwenders anzubieten. Mit diesem Gedanken hat Ecotechnics im Laufe der Jahre zahlreiche internationale Patente zu verzeichnen und ist stolz darauf, eine Vielzahl von fortschrittlichen Funktionalitäten erfunden und eingeführt zu haben, wie zum Beispiel den vollautomatischen Serviceablauf, die kompakte Rückgewinnungseinheit aus Aluminium oder die integrierte A/C-Diagnosefunktion. Mit der Übernahme von Ecotechnics durch die amerikanische Holding Snap-on, wird im Jahr 2015 Snap-on Climate Solutions s. r. l. gegründet. Die amerikanische Holding Snap-on wurde 1920 gegründet und ist eine der weltweit führenden Hersteller von innovativen Werkzeugen, Diagnosesystemen und Equipment sowie Dienstleister im industriellen und automotiven Sektor. Die Marke Ecotechnics und Snap-on treten so in eine Synergie spezi scher Kompetenzen und verfolgen, zusammen mit den anderen Marken der Gruppe, ein gemeinsames Ziel: die wertvollsten Produktivitäts-Lösungen der Welt realisieren.

Die Marke Ecotechnics ist heute weltweit in mehr als 80 Ländern durch ein Netzwerk ausgewählter und spezialisierter Händler vertreten.